Morgenstimmung mit Nebel vom Aussichtsturm Elwkieker auf die Flusslandschaft Elbe bei Boizenburg im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern.
Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V © B. Fellner

Ein Urstromtal in seiner ganzen Breite

…ist die treffende Umschreibung für den mecklenburgischen Teil des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe.

Erleben Sie unweit der Elbmetropole Hamburg zwischen den kleinen Hafenstädten Boizenburg und Dömitz den vergleichsweise naturnahen Elbstrom mit seinen zahlreichen Nebenflüssen, steilen Elbuferhängen und sandigen Binnendünen. Die Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern hat zu jeder Jahreszeit ihren besonderen Charme, insbesondere während eines Elbe-Hochwassers, der "5. Jahreszeit". 

Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Das Team des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe

Aktuelle Nachrichten aus dem UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern

02.09.2022

Herzlich willkommen zur 3. Biosphärenwoche!

Wir laden Sie herzlich ein, in der 3. Biosphärenwoche vom 30.09. bis zum 9.10.2022 die beiden UNESCO-Biosphärenreservate Schaalsee und Flusslandschaft Elbe M-V mit allen Sinnen zu erleben.

[Mehr erfahren...]

01.09.2022

Biotoppflege an der Binnendüne Gothmann – eine Fachtagung mit Exkursion

Am 31. August 2022 fand eine Fachtagung zum Biotoppflegemanagement an der Binnendüne Gothmann bei Boizenburg/Elbe statt. 25 Teilnehmende und sechs Referenten tauschten vielfältige Erfahrungen aus und diskutierten um geeignete Maßnahmen zum Erhalt der Trockenrasenvegetation.

[Mehr erfahren...]

11.08.2022

Unsere neuste "Biosphärenreservat aktuell" ist da

Die Zeitschrift "Biosphärenreservat aktuell" wird aktuell einmal im Jahr herausgegeben. Sie ist im Anzeigenteil vom Landkreisboten des Landkreises Ludwiglust-Parchim geschaltet und wird im gesamten Landkreis ausgeliefert. Hier erfahren Sie Aktuelles aus dem Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V.

[Mehr erfahren...]

29.07.2022

Ranger als Mittler zwischen Mensch und Natur - am 31. Juli ist World-Ranger-Day

Einmal im Monat berichtet Ranger Mario Axel in der Reihe "Naturnah" der Schweriner Volkszeitung über Interessantes, Besonderes und Aktuelles in den UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee und Flusslandschaft Elbe M-V. Was es mit dem World-Ranger-Tag auf sich hat erfahren Sie in diesem Beitrag.

[Mehr erfahren...]

19.07.2022

Neue Rastgelegenheiten am Elbe-Radweg laden zum Verweilen ein

Wer entlang auf dem Elbe-Radweg unterwegs war, dem sind sie sicher aufgefallen: die neuen Sitzgelegenheiten. Insgesamt sieben besondere Sitzmöglichkeiten, darunter „Baumelbänke“ oder drehbare „Elbe-Sofas“ sind dabei. Die Bänke wurden im Rahmen einer LEADER-Förderung durch den Förderverein Biosphäre Elbe MV e.V. in Kooperation mit dem Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe aufgestellt.

[Mehr erfahren...]

Veranstaltungen