Aktuelles

15.08.2022

Fachtagung zur Binnendüne Gothmann mit Vorträgen und Exkursionen

An der unteren Mittelelbe in Mecklenburg-Vorpommern kann man einen charakteristischen Lebensraum des Elbe Urstromtals erkunden, der nur noch selten zu finden ist: die Binnendüne. Die Trockenrasen-Vegetation der Binnendüne Gothmann ist ein besonders erhaltenswertes Biotop. Zahlreiche seltene Pflanzen, Tiere und Flechten, die an die speziellen Lebensbedingungen angepasst sind, finden auf der Düne einen Lebensraum.

[Mehr erfahren...]

11.08.2022

Unsere neuste "Biosphärenreservat aktuell" ist da

Die Zeitschrift "Biosphärenreservat aktuell" wird aktuell einmal im Jahr herausgegeben. Sie ist im Anzeigenteil vom Landkreisboten des Landkreises Ludwiglust-Parchim geschaltet und wird im gesamten Landkreis ausgeliefert. Hier erfahren Sie Aktuelles aus dem Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V.

[Mehr erfahren...]

29.07.2022

Ranger als Mittler zwischen Mensch und Natur - am 31. Juli ist World-Ranger-Day

Einmal im Monat berichtet Ranger Mario Axel in der Reihe "Naturnah" der Schweriner Volkszeitung über Interessantes, Besonderes und Aktuelles in den UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee und Flusslandschaft Elbe M-V. Was es mit dem World-Ranger-Tag auf sich hat erfahren Sie in diesem Beitrag.

[Mehr erfahren...]

19.07.2022

Neue Rastgelegenheiten am Elbe-Radweg laden zum Verweilen ein

Wer entlang auf dem Elbe-Radweg unterwegs war, dem sind sie sicher aufgefallen: die neuen Sitzgelegenheiten. Insgesamt sieben besondere Sitzmöglichkeiten, darunter „Baumelbänke“ oder drehbare „Elbe-Sofas“ sind dabei. Die Bänke wurden im Rahmen einer LEADER-Förderung durch den Förderverein Biosphäre Elbe MV e.V. in Kooperation mit dem Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe aufgestellt.

[Mehr erfahren...]

09.07.2022

Drei neue Partner im Netzwerk aufgenommen

Im Land der Tiere konnten drei neue Akteurinnen und Akteure in das Partner-Netzwerk des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe aufgenommen werden. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an die tollen Gastgeber und langjährigen Partner in Banzin.

[Mehr erfahren...]

16.06.2022

Bundestreffen der Junior Ranger 2022 im Biosphärenreservat

Junior Ranger aus ganz Deutschland vom 16. bis 19. Juni 2022 im Naturerlebnisbad in Boizenburg zu Gast.

[Mehr erfahren...]

15.06.2022

UNESCO zeichnet elf neue Biosphärenreservate aus

Der Internationale Rat des UNESCO-Programms „Der Mensch und die Biosphäre“ (MAB) zeichnete am 15. Juni 2022 bei seiner Sitzung in Paris elf neue Biosphärenreservate aus. Erstmals wurden Gebiete in Georgien, Sambia und dem Tschad in das internationale Netzwerk aufgenommen. Damit gibt es nun 738 UNESCO-Biosphärenreservate in 134 Ländern.

[Mehr erfahren...]

10.06.2022

Länderübergreifendes UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe erneut erfolgreich evaluiert

Das länderübergreifende Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe wird das UNESCO-Gütesiegel auch in den nächsten zehn Jahren tragen. Die entsprechende Urkunde zur erfolgreichen Re-Zertifizierung wurde am 10.06.2022 im Beisein des sach­sen-an­hal­ti­nischen Umweltstaatssekretärs Dr. Steffen Eichner im „Haus der Flüsse“ in Havelberg überreicht. Mit dabei waren Vertreterinnen und Vertretern aus den Umweltministerien von Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

[Mehr erfahren...]

25.05.2022

Frisch geschlüpft - und gut getarnt...

"Hoppla... Willkommen im Leben!", freuten sich unsere Rangerin Renate Colell und ihr Kollege Ingo Valentin, als sie die drei frisch geschlüpften Kiebitzjungen beim diesjährigen Monitoring der Kiebitz-, Austernfischer- und Brachvogelgelege entdeckten.

[Mehr erfahren...]

12.05.2022

Auszeichnung als Biosphärenkindergarten für „Haus der kleinen Füße“ in Redefin

Die Kindertagesstätte „Haus der kleinen Füße“ der Lebenshilfewerk Hagenow gGmbH in Redefin wird als dritter Biosphärenkindergarten im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V ausgezeichnet.

[Mehr erfahren...]