Aktuelles

Es kommt zusammen, was zusammengehört

Erste bundesweite Tagung aller Nationalen Naturlandschaften mit Unterzeichnung der Kooperationsverträge von NNL e. V. und VDN e. V.

[mehr ...]

Wanderausstellung „Wilder Wald am großen Fluss“ eröffnet

Am 10. November 2021 wurde die neue Sonderausstellung im ZEUGHAUS, dem Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe M-V auf der Festung eröffnet. Die interaktiv gestaltete Ausstellung präsentiert den einzigartigen und doch fast vergessenen Wald zwischen Land und Wasser, den Hartholz-Auenwald.

[mehr ...]

Lebensräume für die Rotbauchunke im Festungsgraben Dömitz gesichert

Der Festungsgraben Dömitz ist aktuell das einzige Gewässer im mecklenburgischen Teil des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe in dem sich die europaweit geschützte Rotbauchunke (Bombina bombina) erfolgreich vermehrt. Mit den zum Abschluss gebrachten Sanierungsmaßnahmen im Festungsgraben werden die Lebensraumbedingungen der seltenen Amphibienart verbessert.

[mehr ...]

„Lasst uns mitmischen!“

Im Rahmen des deutschsprachigen MAB Jugendforums im Biosphärengebiet Schwäbische Alb formulieren junge Menschen Forderungen für mehr Jugendpartizipation in Biosphärenreservaten. Vom 24.-27.09.2021 fand das zweite deutschsprachige MAB Jugendforum auf dem Hofgut Hopfenburg im Biosphärengebiet Schwäbische Alb statt. MAB steht für das „Man and the Biosphere“-Programm der UNESCO, in dessen Rahmen das Weltnetz der Biosphärenreservate entstanden ist.

[mehr ...]

Die neuste "Biosphärenreservat aktuell" ist da

Die Zeitschrift "Biosphärenreservat aktuell" wird aktuell zweimal im Jahr herausgegeben. Sie ist im Anzeigenteil vom Landkreisboten des Landkreises Ludwiglust-Parchim geschaltet und wird im gesamten Landkreis ausgeliefert. Hier erfahren Sie Aktuelles aus dem Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V.

[mehr ...]

Jetzt schon mit Saatgut auf die kommende Gartensaison vorbereiten

Fördervereine Schaalsee und Biosphäre Elbe MV stellen Saatgut-Tauschboxen in der Region auf.

[mehr ...]

Neue Partner aus Ludwigslust, Boizenburg und Dömitz

Aus den Branchen Tourismus, Landwirtschaft/Direktvermarktung und Gastronomie stammen die drei neuen Partner des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe M-V: Ludwigslust-Information, Sven Pagelkopf´s Landscheune und La Taverne. Die Übergabe der begehrten Emaille-Plaketten sowie die Unterzeichnung der Partner-Verträge erfolgten beim Jessenitzer Aus- und Weiterbildung e.V. in Jessenitz als Abschluss des diesjährigen länderübergreifenden Treffens der Partner des Biosphärenreservates.

[mehr ...]

Boizenburger Vorflut wird geschützt

„Zwei Fliegen mit einer Klappe!“, so lassen sich die Ziele des Naturschutzprojektes auf den Punkt bringen. Im Bereich des Boizenburger Klärwerks wird zukünftig sowohl der ordnungsgemäße Wasserabfluss im Gammgraben als auch der Schutz von Biber und anderen Tier- und Pflanzenarten gewährleistet werden.

[mehr ...]

Biosphärenreservatsplan: Ausblick für 2040

Als Modellregion für nachhaltige Entwicklung bietet das Biosphärenreservat zugleich Chancen und Herausforderungen. Mit dem Biosphärenreservatsplan wird eine Grundlage für das zukünftige Handeln und die Entwicklung der Elberegion geschaffen. Nach der digitalen Auftaktveranstaltung und der öffentlichen Online-Beteiligung im vergangenen Jahr ging der Beteiligungsprozess im Juni und September in die Workshop-Phase.

[mehr ...]

Biosphärenreservate regional und nachhaltig entwickeln

Das Biosphärenreservat Schaalsee, die Flusslandschaft Elbe in Mecklenburg-Vorpommern und die Niedersächsische Elbtalaue sollen überregional ausstrahlende Aushängeschilder der Nachhaltigkeit werden. Dieses Ziel unterstützt die Metropolregion Hamburg mit dem Leitprojekt „Biosphäre: regional und nachhaltig“. Damit nimmt sie die Empfehlung der OECD auf, das Potenzial dieser Regionen besser zu nutzen. Mit der Übergabe des Förderbescheides durch Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus an Ludwigslust-Parchims Landrat Stefan Sternberg startet das Projekt jetzt offiziell.

[mehr ...]