„Genießen Sie eine Kanufahrt auf der Sude von Göslow Richtung Brömsenberg. Wenn wir die Sude kontrollieren, beobachte ich fast jedes Mal etwas Neues entlang der Ufer. In Jessenitz besteht die Möglichkeit sich Boote für eine Kanutour auszuleihen.”

Ranger padelt mit Schwimmweste auf der Sude
Burkhard Fellner
D. Foitlänger © D. Foitlänger
Ranger betreuen in der Bildungsarbeit auch naturkundliche Kanuexkursionen.
Ranger betreuen in der Bildungsarbeit auch naturkundliche Kanuexkursionen.
Libellen bei der Paarung auf einer Schwanenblume © D. Foitlänger
Entlang der Ufer gibt es z. B. Schwanenblume und Libellen zu beobachten.
Entlang der Ufer gibt es z. B. Schwanenblume und Libellen zu beobachten.
© D. Foitlänger
Ganzjährig befahrbar sind neben der Elbe und der Müritz-Elde-Wasserstraße auch die Sude zwischen Brömsenberg und Gößlow.
Ganzjährig befahrbar sind neben der Elbe und der Müritz-Elde-Wasserstraße auch die Sude zwischen Brömsenberg und Gößlow.
© D. Foitlänger
Der Wasserwanderrastplatz bei Gößlow
Der Wasserwanderrastplatz bei Gößlow