Partner des Biosphärenreservats

  • Sie sind aktiv in der Region des mecklenburgischen UNESCO-Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe, vor allem in den Bereichen
    • Bildungseinrichtungen,
    • Dienstleistungen,
    • Gastronomie,
    • Handel,
    • Handwerk,
    • Landwirtschaft/Direktvermarktung,
    • Lebensmittelverarbeitung,
    • Tourismus und
    • Übernachtungen.
  • Sie produzieren oder verkaufen regionale Produkte oder bieten touristische Dienstleistungen an?
  • Sie engagieren sich für eine nachhaltige Regionalentwicklung und haben Interesse an Kontakt zu anderen Akteuren und an einem Netzwerk?
  • Sie kennen die Flusslandschaft Elbe, stehen hinter dem Gedanken des Biosphärenreservates und würden dies gern an Ihre Kunden und Gäste vermitteln?
  • Dann werden Sie doch auch „Partner des Biosphärenreservates“!
Partner des Biosphärenreservats

Das Projekt „Partner des Biosphärenreservates“ zeichnet sich aus durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Biosphärenreservatsverwaltung, Kommunen und Interessensverbänden mit engagierten Unternehmen und Vereinen der Region. Ein unabhängiger Vergaberat entscheidet über die Aufnahme der Partner.

Wie wird man „zertifizierter Partnerbetrieb“? Welche Kriterien sind zu erfüllen, damit ein Betrieb die Auszeichnung erlangen kann?

Wenn Sie Interesse daran haben, ein zertifizierter „Partner des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe" zu werden und eine enge Zusammenarbeit mit der Biosphärenreservatsverwaltung anstreben, können Sie sich