Termine 2018

Das ausführliches Veranstaltungsprogramm 2018 können Sie demnächst hier als pdf herunterladen.

Terminvorschau Januar - März 2018

Januar

Sonntag, 14.01.2018, 13.00 - 15.30 Uhr
Mit dem Ranger unterwegs – Winterwald Vierwald
Erleben Sie mit einem Ranger den winterlichen Vierwald entlang des Elbhanges zwischen Boizenburg und dem Köpelberg. Die naturkundliche Rundwanderung führt an historisch interessanten Bereichen des ehemaligen Kolonnenweges vorbei und quert eiszeitliche Kerbtäler.
Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
Treff/Ort: Aussichtsturm Elwkieker, Am Elbberg, 19258 Boizenburg
Infos: Tel. 038851 3020

 

Februar

Sonntag, 7.00 - 9.45 Uhr (Den genauen Termin bitte telefonisch erfragen.)
Wintergäste in der Morgendämmerung
Erleben Sie mit einem Ranger das faszinierende Schauspiel des Vogelzuges, wenn die Gänse, Schwäne und Enten von ihren Schlafplätzen aufbrechen. Im Anschluss besteht in Dömitz die Möglichkeit zu einem leckeren Frühstück (auf eigene Kosten). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung ist erforderlich.
Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
Treff/Ort: 19303 Rüterberg, Parkplatz ehemalige Gaststätte Elbklause
Infos: Tel. 038851 3020

Mittwoch, 07.02.2018, 19.00 Uhr
Vortrag „Kunaschir - umkämpfte Vulkaninsel und Heimat des seltenen Fisch-Uhus“ von Peter Romanow.
Kunarschir gehört zu einer über 1200 Kilometer langen Insel-Kette zwischen der Halbinsel Kamtschatka (Russland) und der Insel Hokkaido (Japan). Die faszinierenden Aufnahmen zeigen relativ unberührte Landschaften, ergreifende Tierbeobachtungen und das Leben der Menschen.
Treff/Ort: Medienraum EinFlussReich, Am Elbberg 8-9, 19258 Boizenburg
Infos: Tel. 038851 3020

Donnerstag, 22.02.2018, 19.00 Uhr
Vortrag „Die Elbe - die deutsche Loire?“
Dr. Ernst Paul Dörfler stellt seinen aktuellen Reiseführer „Die Elbe. Vom Elbsandsteingebirge bis nach Geesthacht“ in Wort und Bild vor. Der Buchautor erzählt aus der Flussgeschichte längst Vergessenes und lüftet aktuell Verschwiegenes. Elbgermanen, Elbslawen und Elbkönige kommen genauso zu Wort wie Fischer und Flößer, Müller, Treidler, Radler und Romantiker. Die einmalige Pflanzen- und Tierwelt wird ebenso abgebildet wie die epochale und zeugnisreiche Kulturgeschichte des einstigen Zentrums Europas.
Treff/Ort: Medienraum EinFlussReich, Am Elbberg 8-9, 19258 Boizenburg
Infos: Tel. 038851 3020

 

März

Sonntag, 11.03.2018, 13.00 – 16.00 Uhr
Mit dem Ranger unterwegs - Deichwanderung am Grünen Band der Elbe
Winterlicher Deichspaziergang mit dem Ranger von der Boize zur Sude und Elbe. Dieser Elbeabschnitt entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze zählt mit seinen wertvollen Lebensräumen für seltene Tier- und Pflanzenarten zum längsten Biotopverbund Deutschlands.
Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
Treff/Ort: Hafen (Pegelanzeige), Hafenplatz, 19258 Boizenburg
Infos: Tel. 038851 3020

Sonntag, 18.03.2018, 13.30 - 15.30 Uhr
Mit den Rangern ins Jagdrevier des Seeadlers
Unterwegs mit den Rangern auf dem Wasser: Mit dem Fahrgastschiff „Elise“ geht es auf in die Natur in das länderübergreifende UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Kosten: 14,50 €/Person
Veranstalter: Reederei Andreas Heckert
Treff/Ort: Hafen Dömitz, Am Hafen, 19303 Dömitz
Infos/Reservierung: Tel. 05865 1055

Samstag 31.03.2018, 10.00 - 13.30 Uhr
Mit dem Ranger unterwegs – Osterwanderung zu europäischen Helden, waldigen Mooren und historischen Zeitzeugen
Vom Rande des europäischen FFH-Gebiet „Feldgehölze und Wälder im Raum Pritzier“ geht es zum naturnahen Schwechower Bach, desen Waldgebiet nicht nur mit einem Durchströmungsmoor und der sagenumwobenen Gerichtseiche aufwartet…
Veranstalter: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
Treff/Ort: Parkplatz Schwechower Obstbrennerei, Am Park 5, 19230 Schwechow
Infos: Tel. 038851 3020