Biosphärenreservat Flusslandschaft
Elbe-Mecklenburg-Vorpommern

Fenster schliessen | Drucken



 

„Ein Urstromtal in seiner ganzen Breite“

…ist die treffende Umschreibung für den mecklenburgischen Teil des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe.

Erleben Sie unweit der Elbmetropole Hamburg zwischen den kleinen Hafenstädten Boizenburg im Norden und Dömitz im Süden den vergleichsweise naturnahen Elbstrom mit seinen zahlreichen Nebenflüssen, steilen Elbuferhängen und sandigen Binnendünen. Die Flusslandschaft Elbe – Mecklenburg-Vorpommern hat zu jeder Jahreszeit ihren besonderen Charme – insbesondere während des Elbe-Hochwassers, der „5. Jahreszeit“. 

Wir heißen Sie schon jetzt „Herzlich Willkommen!

Mit unserer Webseite bieten wir Ihnen weitergehende Informationen zum Biosphärenreservat, aber auch besondere Ausflugstipps, aktuelle Veranstaltungshinweise sowie Impressionen aus dem mecklenburgischen Elbetal.

Ihr Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Aktuelles

Neuer Flyer zum Thema Baumschutz

In den beiden UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee und Flusslandschaft Elbe M-V gibt es über 200 besondere Einzelbäume, die als Naturdenkmale ausgewiesen sind. Dazu gehören mächtige Stiel-Eichen, Linden und Buchen, aber auch kanadische...[mehr]


Stellenausschreibung

Sachbearbeiterin bzw. eines Sachbearbeiters für Natura 2000-Gebiete[mehr]


„Nachhaltig leben & genießen!“

Druckfrisch erschienen: Die 4. Auflage der länderübergreifenden Broschüre "Nachhaltig leben & genießen!", in der alle Partner des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe zu finden sind.[mehr]


Hinweis Vorbeugung "Afrikanische Schweinepest (ASP)"

Seit 2007 breitet sich die hochansteckende Afrikanische Schweinepest in Europa aus und bedroht Millionen Haus- und Wildschweine. Für den Menschen sowie andere Haus- und Nutztiere ist die Afrikanische Schweinepest ungefährlich. Auch der Verzehr von...[mehr]


Projekt zur Kopfweidenpflege fortgeführt

Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe fördert mit der Kopfweidenpflege im ehemaligen Polder Blücher die Artenvielfalt und die Kulturlandschaft im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V. Ziel des Kopfweidenprojektes ist es, die wertvollen...[mehr]


Treffer 1 bis 5 von 146
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv »



Fenster schliessen | Drucken