Welt-Ranger-Tag: Naturschützer in Uniform auch für M-V wichtig

Umweltminister Dr. Till Backhaus mit Carsten Wagner, Ranger im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und Vorsitzender des Bundesverbandes Naturwacht.

Umweltminister Dr. Till Backhaus mit Carsten Wagner, Ranger im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und Vorsitzender des Bundesverbandes Naturwacht.

Zum heutigen Welt-Ranger-Tag am 31. Juli würdigt Umweltminister Dr. Till Backhaus in Boizenburg das Engagement der Rangerinnen und Ranger Mecklenburg-Vorpommerns.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.