Partner „on tour“ im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Die Teilnehmer des diesjährigen länderübergreifenden Treffens der Biosphärenreservatspartner vor dem BIO-Hotel Kenners LandLust. (Foto: Kenny Kenner)

Ob Landwirte, Kunsthandwerker, Einzelhändler oder Gastronomen: Etwa 50 der aktuell 116 bestehenden Partner des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe reisten am 28. September 2017 in den niedersächsischen Teil des UNESCO-Biosphärenreservtes zu fünf Betrieben, um sich über die verschiedenen Geschäftsfelder der Betriebe zu informieren.

Lesen Sie den ganzen Presseartikel hier.