Biosphärenreservat Flusslandschaft
Elbe-Mecklenburg-Vorpommern

Fenster schliessen | Drucken



 

Neue Sonderausstellung im Infozentrum eröffnet

„Einmal zum Meer und zurück: Auf Wanderschaft mit Stör, Lachs und Co.“

Die ersten Besucher der neuen Sonderausstellung: eine 5. Klasse des Gymnasialen Schulzentrums “Fritz Reuter” Dömitz. Rangerin Simone Schneider (hinten li.) und Nadja Neumann (hinten re.) vom IGB begrüßten sie im Ausstellungsraum, bevor es mit dem Gewässerrucksack an die Elbe ging.

Unter diesem Motto hat das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe am Freitag, 19. Oktober, die neue Sonderausstellung des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei im Informationszentrum für das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern auf der Festung Dömitz eröffnet.

Lesen Sie den ganzen Presseartikel hier.




Fenster schliessen | Drucken