Hinweis Vorbeugung "Afrikanische Schweinepest (ASP)"

Bitte werfen Sie Speisereste nur in verschließbare Müllbehälter!

Seit 2007 breitet sich die hochansteckende Afrikanische Schweinepest in Europa aus und bedroht Millionen Haus- und Wildschweine. Für den Menschen sowie andere Haus- und Nutztiere ist die Afrikanische Schweinepest ungefährlich. Auch der Verzehr von infiziertem Schweinefleisch birgt für den Menschen kein gesundheitliches Risiko.

In Deutschland ist die ASP bisher noch nie aufgetreten. Um ein Einschleppen dieser Seuche zu verhindern, sind Reisende, Landwirte, Jäger, Verbraucher und die zuständigen Behörden gleichermaßen gefragt.

Lebensmittel können diese, für den Menschen ungefährliche, Krankheit übertragen. Bitte werfen Sie Speisereste nur in verschließbare Müllbehälter!

Das Land Mecklenburg-Vorpommern hat vor dem Hintergrund, dass sich die ASP in Europa immer weiter ausbreitet, ein umfassendes Maßnahmenpaket geschnürt.

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier auf den Seiten des Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern.