Aktuelle Meldungen

Am 2. Juni: Auf ins Jahr nach dem Schulabschluss!

FÖJ-ler Lorenz Wolter mit einem "Sack voller Erfahrungen"...

Info-Veranstaltung von und für Freiwillige(n):
Erfahrungsberichte zum mitpedalieren… Wir – einige der jetzigen TeilnehmerInnen des Freiwilligen Ökologischen Jahres und des Bundesfreiwilligendienstes – berichten auf einer...[mehr]


Neues MAB-Nationalkomitee erstmals zusammengetreten

Nationalkomitee für das UNESCO-Programm "Der Mensch und die Biosphäre" (MAB)

Umweltminister Röttgen: Biosphärenreservate bieten Mensch und Natur hervorragende Entwicklungschancen. Das deutsche Nationalkomitee für das UNESCO-Programm "Der Mensch und die Biosphäre" (MAB) ist nach seiner...[mehr]


Neues Veranstaltungsprogramm "Natur & Kultur erleben 2012“

„Ahoi Flusslandschaft Elbe!“. So, oder auch „Kurs Elbe!“ könnte das diesjährige Titelbild von „Natur & Kultur erleben 2012“ lauten. Und so, wie die Elbe länderübergreifend verbindet, so präsentiert das Jahresprogramm des...[mehr]


Dialogforum vernetzt Akteure aus Tourismus und Naturschutz

BfN-Präsidentin Prof. Beate Jessel würdigt Leistungen der Partner-Initiativen.[mehr]


Pflegemaßnahmen und Wiederansiedlungsprojekt im Naturschutzgebiet "Elbtaldünen bei Klein Schmölen"

Das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg (StALU WM) führt mit Unterstützung durch das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern im kommenden Winterhalbjahr Pflegemaßnahmen an der...[mehr]


UNESCO ernennt 18 neue Biosphärenreservate

Die UNESCO hat heute 18 Regionen in Europa, Afrika, Amerika und Asien als neue Biosphärenreservate anerkannt und eine Gebietserweiterung beschlossen. Das gab der Internationale Koordinierungsrat des UNESCO-Programms "Der...[mehr]


"Dresdner Erklärung" verabschiedet

Während der UNESCO-Konferenz diskutierten Experten aus 80 Staaten vom 27. bis 28. Juni über Biosphärenreservate und Klimawandel und fordern besseren Schutz von biologischer Vielfalt Mit der "Dresdner Erklärung*" endete...[mehr]


"Biosphärenreservate wollen zum Nachmachen anregen"

Interview mit Klaus Jarmatz von Benjamin Hanke für unesco heute online Das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe erstreckt sich über fünf Bundesländer. Es folgt dem Lauf der Elbe von Sachsen-Anhalt über Brandenburg,...[mehr]


1. Biosphärenwoche: 26.08. - 2.09.2018

Ein Amt – Zwei UNESCO-Biosphärenreservate: 
Seit 10 Jahren verwaltet das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe die zwei UNESCO-Biosphärenreservate Schaalsee und Flusslandschaft Elbe...[mehr]


Treffer 151 bis 159 von 159
<< Erste < Vorherige 1-50 51-100 101-150 151-159 Nächste > Letzte >>