Presse

Nach Corona-Auszeit: neue Ausstellung im Infozentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe M-V

Vom 27. Mai bis zum 12. Juli 2020 stellt das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe die Wanderausstellung „leben.natur.vielfalt“ zur UN-Dekade Biologische Vielfalt im Informationszentrum Zeughaus auf der Festung Dömitz aus.

Der erste Besucher in der neu eröffneten Sonderausstellung

Ausstellungsbetreuer Harald Strempel führt durch die neu eröffnete Sonderausstellung

Die ersten Besucherinnen in der neu eröffneten Sonderausstellung

Eisvogelpaar

Was heißt Biologische Vielfalt und warum ist diese wertvoll? Eine vom Bundesumweltministerium (BMU) geförderte Wanderausstellung geht diesen Fragen nach. Auf 15 hochwertigen Roll-Ups führen wunderschöne Fotografien mit leicht verständlichen Textpassagen anhand verschiedener Lebensräume von Stadt bis Meer zum Thema ein. Sie vermitteln den Betrachtenden die Vielfalt der heimischen Landschaften und ihrer Pflanzen und Tiere und geben darüber hinaus auch Informationen über alte Rassen oder Medizin aus der Natur. Die Ausstellung soll auch deutlich machen wie wichtig biologische Vielfalt für unser Leben ist und wie wir uns für den Erhalt engagieren können. Ein Highlight der Ausstellung sind die Gewinnerfotos des UN-Dekade Fotowettbewerbs 2019 „leben.natur.vielfalt“, welche die Schönheit Natur auf besondere Art und Weise zeigen.

Hintergrund der Ausstellung ist die die UN-Dekade Biologische Vielfalt. Diese wurde von den Vereinten Nationen für das Jahrzehnt von 2011 bis 2020 ausgerufen, um die weltweit überwiegend durch menschliches Handeln stark rückläufige Biologische Vielfalt aufzuhalten.

„Die Sicherheit unserer Besucher ist uns sehr wichtig, sodass wir mit strengen Hygieneauflagen, max. 10 Personen in der Ausstellung, einem gebotenen Mindestabstand von 1,5 m sowie durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes unseren Gästen einen unbeschwerten Ausstellungsbesuch gewährleisten können“, betont Amtsleiter Klaus Jarmatz.

Die Sonderausstellung ist bis zum 12. Juli im Zeughaus auf der Festung Dömitz zu sehen. Die Öffnungszeiten der Festung sind aktuell von Dienstag - Freitag: 10.00 - 17.00 Uhr und Samstag, Sonntag und Feiertag: 10.00 - 18.00 Uhr.