Bekanntmachungen des Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

 

 

Bekanntmachung Altarmanschluss an die Schaale / Erd- und Wasserbauarbeiten

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe hat über eine freihändige Vergabe gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) Teil A die Firma WESTA Straßen- und Tiefbau GmbH, Am Hasselort 12, 19230 Hagenow, mit den Erd- und Wasserbauarbeiten des Altarmanschlusses zur Renaturierung begradigter Flussabschnitte beauftragt. Die Leistung soll zwischen Januar und März 2019 erbracht werden.

Die zugehörige Bekanntmachung finden Sie hier (pdf-Download, 120 kB).

Bekanntmachung Erd- und Zaunbauarbeiten Populationsstärkung Sand-Silberscharte

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe hat die Firma Landeskultur und Tiefbau Wittenburg GmbH mit den Erd- und Zaunbauarbeiten für das Populationsstärkungsprojekt der Sand-Silberscharte zum Erhalt der gefährdeten FFH-Art und des Binnendünenlebensraumes beauftragt.
Die Leistung ist vom 10.12.2018 – 31.01.2019 zu erbringen.

Die zugehörige Bekanntmachung finden Sie hier (pdf-Download, 120 kB).

Bekanntmachung Gärtnerische Leistung Populationsstärkung Silberscharte

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Dezernat 3, hat Giselas Saatfabrik mit der Gärtnerischen Leistung im Populationsstärkungsprojekt der Sand-Silberscharte zum Erhalt der gefährdeten FFH-Art und des Binnendünenlebensraumes beauftragt.

Die Leistung ist im Zeitraum von September 2018 bis Dezember 2020 zu erbringen.
 

Die zugehörige Bekanntmachung finden Sie hier (pdf-Download, 108 kB).

Bekanntmachung Altarmanschluss an die Schaale

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Dezernat 3, hat das Ingenieurbüro Möller mit der Erstellung der Ausführungsplanung und Baubegleitung für den Altarmanschlusses der Schaale zur Renaturierung begradigter Flussabschnitte beauftragt.

Die Leistung ist im Zeitraum von August 2018 bis März 2019 zu erbringen.

Die zugehörige Bekanntmachung finden Sie hier (pdf-Download, 113 kB).

Bekanntmachung vegetationskundliches Monitoring Sand-Silberscharte

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Dezernat 3, hat das Institut für Angewandte Ökosystemforschung mit dem vegetationskundlichen Monitoring des Populationsstärkungsprojekts der Sand-Silberscharte zum Erhalt der gefährdeten FFH-Art und des Binnendünenlebensraumes bei Klein Schmölen beauftragt. Die Leistung ist im Zeitraum von Mai 2019 bis September 2020 zu erbringen.

Die zugehörige Bekanntmachung finden Sie hier (pdf-Download, 130 kB).

Bekanntmachung für die Planung des Populationsstärkungsprojekts Sand-Silberscharte

Das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, Dezernat 3, hat das Institut für Angewandte Ökosystemforschung mit der Erstellung der Ausführungsplanung und Baubegleitung des Populationsstärkungsprojekts der Sand-Silberscharte zum Erhalt der gefährdeten FFH-Art und des Binnendünenlebensraumes beauftragt. Die Leistung ist im Zeitraum von September bis Dezember 2018 zu erbringen.

Die zugehörige Bekanntmachung finden Sie hier (pdf-Download, 190 kB).