Aktuelles

25.02.2022

Für die Schleiereulen: Aus Alt mach Neu...

Geschafft: Der über 20 Jahre alte marode Schleiereulennistkasten in der Dorfkirche Zahrensdorf ist ausgetauscht. Einer neuen erfolgreichen Brutsaison steht nun nichts mehr im Wege.

[Mehr erfahren...]

17.02.2022

Das Grüne Band und die vielfältige Natur des Nordens

In Kooperation mit dem BUND Mecklenburg-Vorpommern laden wir Sie ein, am 7.04.2022 von 18:30 bis 20:00 Uhr den zweiten Online-Vortrag zum Grünen Band in unserer Region zu besuchen.

[Mehr erfahren...]

17.02.2022

NICHT NUR KALTER KRIEG: Ein Online-Vortrag über historische Spuren am Grünen Band

In Kooperation mit dem BUND Mecklenburg-Vorpommern laden wir Sie ein, am 17.03.2022 von 18:30 bis 20:00 Uhr den ersten von zwei Online-Vorträgen zum Grünen Band in unserer Region zu besuchen.

[Mehr erfahren...]

20.12.2021

Alles Gute für 2022

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und glückliches neues Jahr!

[Mehr erfahren...]

18.11.2021

Es kommt zusammen, was zusammengehört

Erste bundesweite Tagung aller Nationalen Naturlandschaften mit Unterzeichnung der Kooperationsverträge von NNL e. V. und VDN e. V.

[Mehr erfahren...]

10.11.2021

Wanderausstellung „Wilder Wald am großen Fluss“ eröffnet

Am 10. November 2021 wurde die neue Sonderausstellung im ZEUGHAUS, dem Informationszentrum des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe M-V auf der Festung eröffnet. Die interaktiv gestaltete Ausstellung präsentiert den einzigartigen und doch fast vergessenen Wald zwischen Land und Wasser, den Hartholz-Auenwald.

[Mehr erfahren...]

19.10.2021

Lebensräume für die Rotbauchunke im Festungsgraben Dömitz gesichert

Der Festungsgraben Dömitz ist aktuell das einzige Gewässer im mecklenburgischen Teil des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe in dem sich die europaweit geschützte Rotbauchunke (Bombina bombina) erfolgreich vermehrt. Mit den zum Abschluss gebrachten Sanierungsmaßnahmen im Festungsgraben werden die Lebensraumbedingungen der seltenen Amphibienart verbessert.

[Mehr erfahren...]

05.10.2021

„Lasst uns mitmischen!“

Im Rahmen des deutschsprachigen MAB Jugendforums im Biosphärengebiet Schwäbische Alb formulieren junge Menschen Forderungen für mehr Jugendpartizipation in Biosphärenreservaten. Vom 24.-27.09.2021 fand das zweite deutschsprachige MAB Jugendforum auf dem Hofgut Hopfenburg im Biosphärengebiet Schwäbische Alb statt. MAB steht für das „Man and the Biosphere“-Programm der UNESCO, in dessen Rahmen das Weltnetz der Biosphärenreservate entstanden ist.

[Mehr erfahren...]

01.10.2021

Die neuste "Biosphärenreservat aktuell" ist da

Die Zeitschrift "Biosphärenreservat aktuell" wird aktuell zweimal im Jahr herausgegeben. Sie ist im Anzeigenteil vom Landkreisboten des Landkreises Ludwiglust-Parchim geschaltet und wird im gesamten Landkreis ausgeliefert. Hier erfahren Sie Aktuelles aus dem Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V.

[Mehr erfahren...]

01.10.2021

Jetzt schon mit Saatgut auf die kommende Gartensaison vorbereiten

Fördervereine Schaalsee und Biosphäre Elbe MV stellen Saatgut-Tauschboxen in der Region auf.

[Mehr erfahren...]